Paar Louis-XVI-Kerzenleuchter

Beschreibung:

Frankreich, um 1780
Bronze, feuervergoldet, im Fuß mit Akanthusfries und Perlstab, die Akanthusblätter (mit Früchten) kehren in der Wulst oberhalb des Schaftes wieder, Tülle wiederum mit Perlstab

Ein ähnliches Paar befindet sich im Museum Hülsmann (Bielefeld).

Weiterführende Literatur:
Eberle, Martin (2002): Sanfter Glanz und Patina.

Maße: H:19cm

Preis auf Anfrage